Hilfe & Handbuch wpSEO Hilfecenter

Keine Indexierung für Fehlerseiten?

Ist eine Webseite im Blog nicht verfügbar und somit im Web nicht länger erreichbar, gibt WordPress eine Fehlerseite (404-Seite) aus. Im Fall einer Falschschreibung der URL kommt ebenfalls zu dieser Ausgabe.

Damit Suchmaschinen Blog-interne Fehlerseiten nicht in die Suchergebnisse aufnehmen, sorgt wpSEO automatisch dafür, dass Error-Pages mit entsprechendem robots-Tag samt noindex, follow ausgezeichnet und von Google & Co. niemals indexiert werden.

Zuletzt geändert am 5. September 2012 in