Hilfe & Handbuch wpSEO Hilfecenter

Kompatibilität zum Genesis Framework?

WordPress als CMS punktet mit überzeugender Vielfalt an ausgereiften Plugins und abwechslungsreichen Themes. Aber auch die Anzahl der verfügbaren, meist kommerziellen Frameworks eilt in die Höhe. Nahezu jedes Framework kann die einwandfreie Kompatibilität zu wpSEO aufweisen: Nach einer internen Prüfung auf die wpSEO Existenz, wird die Framework-interne SEO-Funktionalität abgeschaltet und an das SEO-Plugin übergeben.

Genesis 2.3.1
Seit Genesis 2.3.1 ist das unten beschriebene Problem behoben, so dass keinerlei Anpassungen vonnöten sind.

Das Genesis Framework von StudioPress benötigt allerdings eine manuelle Korrektur im Quelltext – erst dann wird die reibungslose Arbeitsweise des wpSEO Plugins gewährleistet. Die Anpassung ist harmlos und erweitert lediglich die Erkennungsfunktion des Frameworks.

Implementierung
Ab Genesis 2.0 ist die Datei seo.php im Theme-Unterverzeichnis genesis > lib > functions betroffen. Die Funktion muss um die eine Zeile erweitert werden:

remove_action( 'genesis_title', 'wp_title' );

Fehlende Code-Zeile, die in Genesis ab 2.0 für doppelten Seitentitel sorgt

Als Gist wurde die komplette Funktion inkl. fehlender Zeile zum Copy&Paste abgelegt. Datei öffnen und den Quelltext der Funktion ersetzen.

Zuletzt geändert am 01. September 2016 in