Hilfe & Handbuch wpSEO Hilfecenter

Was ist Google Page Speed Score?

Mit Google Page Speed steht Entwicklern ein Messverfahren zur Verfügung, welches Geschwindigkeiten der Webseiten analysieren und Messergebnisse auf einer Skala von 1 bis 100 repräsentieren lässt.

Kurze Auslieferungszeiten der Seiten im Web sind für Suchmaschinen ein wichtiges Kriterium bei der Bewertung des Rankings. So besitzt Google ein großes Interesse an der Performance-Optimierung und stellt Page Speed als Tool in unterschiedlichen Formen zur freien Nutzung bereit:

Als Ergebnis der Analyse liefert die Anwendung den sogenannten Page Speed Score. Der Score ist die Summe an erreichten Punkten, die Google nach der Auswertung des Seiten-Quelltextes und der Umgebung vergibt. Je höher der Score (je näher an die Hundert), desto performanter ist die Seite. Andernfalls besteht dringender Optimierungsbedarf (dazu gibt Google Page Speed ebenfalls Empfehlungen).

Die Prüfmethode ist komplex, besteht aus zahlreichen Tests und berücksichtigt unter anderem Caching-, Komprimierungs- und Header-Analysen.

Google Page Speed Score im wpSEO Monitor
Google Page Speed Score im wpSEO Monitor

wpSEO zeigt den Google Page Speed Score als zuschaltbare Option im Dashboard Widget. Hierzu ist ein Google API Key erforderlich. Weitere Informationen zu SEO-Werten auf dem WordPress-Dashboard: SEO Monitor mit essentiellen Kennzahlen

Zuletzt geändert am 11. Juni 2013 in