Hilfe & Handbuch wpSEO Hilfecenter

Keine kostenlose Plugin-Variante mehr?

Nach zwei Jahren intensiver Entwicklung wurde die FREE-Lizenz der weltweit berühmten SEO-Erweiterung für WordPress eingestellt. Von der Änderung betroffen sind auch Blogs mit rein privater Nutzung, also ohne kommerzielle Absichten. Spätestens seit Januar 2010 ist wpSEO für alle Zielgruppen ausnahmslos kostenpflichtig, 3 handliche Lizenzarten stehen dafür zur Verfügung.

Der Grund für die Abschaffung der kostenlosen wpSEO Version ist der Missbrauch des Vertrauens: Vor der Beantragung der Lizenz wurden Werbeanzeigen in Blogs abgeschaltet, nach dem Empfang und der Aktivierung des Plugins jedoch wieder eingeblendet, ohne wpSEO rechtmäßig zu lizenzieren. Diese betrügerische Vorgehensweise ist nicht nur unfair und feige, wird vom Plugin-Entwickler absolut nicht toleriert.

wpSEO bestellen →

Zuletzt geändert am 30. Dezember 2011 in
Thematik Ähnlich & Relevant