Hilfe & Handbuch wpSEO Hilfecenter

Mindestanforderungen der Installation

wpSEO 3.0 wurde komplett neu programmiert und für zeitgemäße Versionen von PHP und WordPress konzipiert. Für ein fehlerfreies Verhalten des SEO-Plugins sind nachfolgende Systemeigenschaften zu erfüllen:

  • Mindestens PHP 5.2.4
  • Mindestens WordPress 3.3 (optimiert für die letzte WordPress-Version)
  • WordPress-konformes Theme
  • Im Web erreichbare Blog-URL
  • Server mit ausgehender Verbindung
  • PHP-Erweiterung Multibyte String (meist bereits vorinstalliert)

Selbstcheck
wpSEO ist mit einer Prüfung ausgestattet, welche nach der Plugin-Aktivierung ausgeführt wird und dabei die Mindestvoraussetzungen abgleicht. Stimmt etwas nicht, wird es kommuniziert. Erscheint kein Hinweis, ist alles in bester Ordnung.

JavaScript im Admin
Die wpSEO Optionsseite verfügt über ein dynamisches, über zwei Spalten angelegtes Layout mit flexiblen, via Drag&Drop beweglichen Boxen (mehr unter Flexible Benutzeroberfläche). Für die Bedienung der Seite mit Plugin-Einstellungen werden entsprechend aktiviertes Javascript und zeitgemäßer Browser benötigt.

Lizenz für Multisite-Installationen
Bei aktivierter Multisite-Funktionalität können nur DELUXE- und PREMIUM-Lizenzen verwendet werden, da nur diese beiden Lizenzarten für mehrere Blogs ausgelegt sind. Eine CLASSIC-Lizenz ist eine Single-Lizenz und kann im Multisite-Betrieb nicht genutzt werden.

Zuletzt geändert am 16. Dezember 2013 in
Thematik Ähnlich & Relevant