Hilfe & Handbuch wpSEO Hilfecenter

Plugin-Reset auf Grundeinstellungen

Das SEO-Plugin ist im Auslieferungszustand mit bestmöglichen, auf Grund der Erfahrung empfohlenen Einstellungen versehen (mehr unter Ist wpSEO nach der Installation bereits konfiguriert?). Der Zustand der gesetzten Optionen wird jedem Einsteiger ans Herz gelegt, professionelle Anwender aus dem SEO-Bereich können mithilfe des wpSEO Handbuches gewünschte Anpassungen am Funktionsumfang des Plugins jederzeit und mit wenigen Griffen vornehmen.

Der Klick auf die Schaltfläche Zurücksetzen in der Oberflächenkachel Werkzeuge versetzt wpSEO unwiderruflich in den Auslieferungszustand, überschreibt also die Nutzeranpassungen mit Standardwerten. Eine zusätzliche Nachfrage im Dialogfenster schließt das versehentliche Zurücksetzen der Anwendungsoptionen durch einen unbewussten Klick auf den Button aus.

Anmerkungen

  • In Beiträgen manuell eingepflegte Metawerte bleiben erhalten.
  • Vorhandene Einstellungen gehen beim Zurücksetzen verloren und können nicht restauriert werden. Ein XML-Backup sollte angefertigt werden.
Zuletzt geändert am 7. April 2013 in